how a quality rigid wingfoil board is built is essential when choosing your wing foil equipment

Wie sind die Wingfoil-Bretter aufgebaut?

Die Konstruktionen von Wingfoil-Brettern variieren stark, je nach Marke und Herstellungsort der Bretter. Die Art und Weise, wie Ihr Brett konstruiert ist, hat direkten Einfluss auf seine Qualität, Langlebigkeit und seinen Preis. Wir glauben, dass das Hinterfragen der Konstruktion von Windfoil-Platten der Schlüssel zur richtigen Wahl ist.

Das Design kann manchmal sehr auffällig sein. Wir sollten uns jedoch nicht täuschen lassen. Die Seele und Qualität eines Brettes liegt in seiner Konstruktion. Im Wasser werden Sie den Unterschied bemerken: fehlende Steifheit, Nervosität, Zerbrechlichkeit, Bruch bei der kleinsten Erschütterung… All dies schränkt die Lebensdauer des Brettes ein, führt zu Delamination des Decks oder des Rumpfes usw. Die Liste kann sehr lang sein… und kostspielig.

Einige Marken verkaufen in Asien hergestellte Produkte mit einer soliden und widerstandsfähigen Konstruktion zu einem sehr aggressiven Preis. Leider sind die Bretter entweder sehr schwer oder die Konstruktion hält nicht, was die Werbung verspricht. Sie werden dann schnell zur Reparatur geschickt, die ursprünglichen Kosten steigen in die Höhe, und die Zeit und die strukturelle Qualität gehen verloren.

Wenn Sie wissen, wie Wingfoil-Bretter aufgebaut sind, können Sie bei Ihrem ersten Kauf die richtige Wahl treffen.

Das Brett ist oft das vollständigste Element eines Foil/Brett/Segel-Pakets. Es ist wichtig, dass auch dieses Element von hoher Qualität ist. Auch die Größe des Wingfoil-Bretts ist ein wichtiges Kriterium, das Sie bei Ihrer Wahl berücksichtigen sollten.
Wenn Sie wissen, wie die Wingfoil-Bretter aufgebaut sind, können Sie Ihr Paket besser auswählen und Enttäuschungen vermeiden.

comment sont construites les boards de wing foiling

VOLLSANDWICHBAUWEISE (KARBON ODER GLASFASER)

Aus einem zuvor maschinell bearbeiteten Polystyrolblock wird eine Sandwich-Konstruktion über die gesamte Platte wie folgt hergestellt: Polystyrol – Glasfaser – PVC-Schaum – Glasfaser und dann ein abschließender Gelcoat. Definitionsgemäß besteht eine Vollsandwich-Konstruktion aus zwei dünnen, aber steifen „Glasfaser- oder Karbonhäuten“, die mit einem leichten und sehr dichten „Kern“ (PVC oder Airex-Schaum) verbunden sind. In der Regel wird ein PVC-Schaum von 3 bis 5 mm verwendet, je nach dem Modell der zu bauenden Platte.

Die Innenhaut, die mit dem Polystyrolblock in Berührung kommt, besteht in der Regel aus Glasfasern. Bei einem starren Carbonboard wird das Glasfasergewebe einfach durch diese Komponente ersetzt. Diese Technik spart Gewicht und verbessert die Steifigkeit und Reaktionsfähigkeit des Boards.

Diese Art der Konstruktion wird im Allgemeinen beim Windsurfen verwendet. Es handelt sich um die dauerhafteste und solideste Produktionstechnik auf dem Markt. Es ist teurer, aber die Qualität des Produkts ist unvergleichlich. Deshalb stellen wir alle unsere Hartfolienplatten auf diese Weise her. Das Tüpfelchen auf dem i: Sie wurden alle in Frankreich, genauer gesagt im Morbihan in der Bretagne, entworfen.

Unsere Sky Rider Boards, erhältlich in den Größen 5’2, 5’5, 5’8 und 6’3, wahlweise aus Carbon oder Fiberglas, werden in Frankreich hergestellt. Sie können auch die Sky rider 7’8 Carbon Version finden. Diese Boards gehören zu den einzigen auf dem Markt, die von dieser Konstruktionstechnik am Rumpf profitieren. Außerdem gehören sie zu den einzigen, die die französischen Normen für den Schutz der Arbeitnehmer und der Meere erfüllen (keine Bleifarbe).

MONOLITHISCHE GLASFASERKONSTRUKTION: EINE KOSTENGÜNSTIGE LÖSUNG

Construction monolytique des planches wingfoil une solution lowcost

Diese Technik besteht darin, einen Polystyrolblock zu nehmen, der etwas dichter ist als der, der für die vollständige Sandwichkonstruktion benötigt wird. Dieser Polystyrolblock ist mit verschiedenen Glasfaserschichten überzogen. Diese Bauweise ist kostengünstiger, da für die Herstellung der Platten nur wenige Geräte erforderlich sind. Sie haben den Vorteil eines niedrigeren Baupreises, aber einer geringeren Qualität.

Infolgedessen haben die preiswerten Wingfoil-Platten in der Regel zwei bis drei Glasfaserschichten, was sie sehr spröde macht und ihren Verschleiß beschleunigt. Andere Marken, die mehr Wert auf die Haltbarkeit ihres Produkts legen, haben mehr Schichten aus Glasfaser oder Carbon. Dies führt jedoch zu einem deutlich schwereren Board ohne die Reaktionsfähigkeit und Steifigkeit eines vollständigen Sandwich-Boards.

MONOLITHISCHE KONSTRUKTION MIT BAMBUS- ODER CARBONVERSTÄRKUNG

Fabrication Wingfoil monolytique avec renfort carbone ou bambou

Dieses Boardmodell besteht aus einer gemischten Glasfaser/Bambus- oder Glasfaser/Carbon-Konstruktion. Diese Technik ist etwas effizienter als die einfache monolithische Konstruktion, da sie dem Ganzen etwas mehr Steifigkeit verleiht. Dabei werden eine oder mehrere Lagen Glasfaser auf den Polystyrolblock aufgebracht, eine Schicht Bambus darüber gelegt und dann mit Harz überzogen.

Sie ist jedoch relativ stoßempfindlich und definitiv weniger steif und solide als die Vollsandwich-Version. Da die Bambusschicht sehr dünn ist, ist die Steifigkeit zwar besser, aber nicht ausreichend. Einige Marken bezeichnen dies als Vollbambus- oder Doppel-Sandwich-Bambuskonstruktion.

Dabei wird der Polystyrolblock mit einer Glasfaserschicht, dann mit Bambus und anschließend mit einer Glasfaserschicht bedeckt. Mit dieser Technik ist es möglich, das Gewicht der Ladung im Vergleich zur einfachen monolithischen Konstruktion leicht zu erhöhen. In Bezug auf die Steifigkeit und die Fähigkeit, heftigen Stößen standzuhalten, ist dies jedoch bei weitem nicht vergleichbar.

Daher garantiert nur die vollständige Sandwich-Konstruktion die Steifigkeit, Festigkeit und Langlebigkeit des Produkts, während es gleichzeitig leicht bleibt.

DIE KONSTRUKTION VON WING FOIL SROKA-PLATTEN

Seit unseren Anfängen haben wir uns bemüht, Qualitätsprodukte zu einem erschwinglichen Preis zu entwickeln, herzustellen und zu vermarkten. Seit der Markteinführung unserer ersten Folie im Jahr 2014 haben wir uns dafür entschieden, alle unsere starren Bretter in Frankreich zu produzieren, um die Langlebigkeit unserer Produkte zu gewährleisten und vor allem, um Garantieprobleme so weit wie möglich zu vermeiden. Durch die Herstellung der Wingfoil-Bretter in Frankreich werden Produktionsprobleme weitestgehend vermieden, so dass wir das beste Produkt zum besten Preis garantieren können. Dieses Ziel ist für uns von grundlegender Bedeutung.

Wir hätten wie die meisten unserer Konkurrenten vorgehen können: Wir hätten unsere Platten in Asien produzieren lassen und Container mit Platten bestellen können, was zu Problemen bei der Herstellung geführt hätte. Da wir uns seit der Gründung unseres Unternehmens dafür entschieden haben, unsere Hartfaserplatten in Frankreich zu produzieren, ist unser ökologischer Fußabdruck geringer als der der meisten Marken.

 Aus all diesen Gründen haben wir diese Entscheidung getroffen: 

  • Um eine erstklassige Qualität der Platte zu gewährleisten.
  • Um sicher zu sein, dass jede Platte, die das Werk verlässt, mit den anderen identisch ist, wird eine tadellose Qualitätskontrolle durchgeführt.
  • Wir wollen eine längere Lebensdauer unserer Produkte erreichen. (Unsere ersten Foilboards sind seit über 6 Jahren auf dem Wasser!)
  • Wir wollen unseren Kunden das beste Preis-Leistungs-Verhältnis garantieren. Obwohl wir in Frankreich produzieren, sind wir billiger als die großen Marken in der Branche.
  • Verringerung des ökologischen Fußabdrucks durch Verwendung biobasierter Harze und Reduzierung der Transportkosten und -zeiten.
  • Unsere Industrie soll lokal bleiben.

FINDEN SIE ALLE UNSERE TIPPS FÜR :

Treten Sie unserer Sroka SESSIONS Gruppe bei, um alle Ihre schönsten Momente auf dem Wasser zu teilen! #BESROKA

KLICKEN SIE AUF DAS LOGO, UM UNS IN DEN NETZWERKEN ZU FINDEN:

Logo Sroka Family

Youtube logo and youtube linkLogo Facebook - Sroka FamilyInstagram Logo - Sroka Family