Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Flügel-Foil

Unsere Wing Foil Komplettpakete

Unsere Foliensortimente

Klassisch

Finden Sie das beste Freeride-Foil für Anfänger oder zum Segeln bei leichtem Wind.

Neu: Steuerung

Die Foils für Freeride, die es Ihnen ermöglichen, mit Kontrolle und Agilität zu segeln.

Wing Foil Boards

Flügel Foil Flügel

Nachfolgend finden Sie unsere Flügelsortimente wie den neuen V4 oder unseren bekannten V3, der sich bewährt hat. (Alle unsere Flügel werden mit Leine geliefert)

Wing Foil Ersatzteile

Nachfolgend finden Sie unser gesamtes Zubehör für Ihre Wing-Foiling-Ausrüstung: Rümpfe, Masten, Einstellscheiben, Leinen, Schrauben, Tragetaschen, Pumpen...

Foiling- und Wingfoil-Boards

Stellen Sie sich vor, Sie fliegen wie ein Vogel über das Wasser. Wir surfen nicht mehr auf der Welle, sondern auf dem Wellengang! Sie müssen nicht auf perfekte Bedingungen zum Surfen warten, denn alle Boardsportarten mit einem Wing Foil Board eröffnen unendlich viele Spots und Sessions. Sie müssen nicht auf den Sturm warten, um Empfindungen zu bekommen. In der Tat können Sie ab 7 oder 8 Knoten Wind in
Wingfoil
, Windfoil oder Kitefoil segeln und den totalsten Ausdruck der Freiheit spüren.

Das Foil ähnelt einem Flugzeug, das unter Wasser fliegt, das durch seine Geschwindigkeit eine hydrodynamische Auftriebskraft erzeugt, die den Fahrer auf seiner Unterstützung anhebt. Wie ein Flugzeug, das die Saugkraft der Luftmoleküle anfordert, nutzt die Flosse den Sog der Wassermoleküle. Die Dichte ist höher als die von Luft, was die Saugwirkung nach oben mit der Geschwindigkeit erhöht. Die Finnen sind parallel zum Board, während der Mast senkrecht steht, sodass Sie auf Ihr Foil einwirken können, indem Sie einfach Ihre Füße auf das Board drücken. Die Unterstützung kann ein Foilboard, ein Kitesurfing-Twintip, ein Stand Up Paddle, ein Surf- oder ein Windsurf- oder Windfoilboard sein. Dadurch ist es möglich, über den Wellengang zu fliegen, sich von einer Welle zur anderen zu bewegen, teilweise oder ganz aus dem Wasser zu kommen. Um alle Schlüssel zur Hand zu haben, um Ihre Sitzung zu einem Erfolg zu machen, laden wir Sie ein, in unserer Kategorie News & Tutorials

zu entdecken, wie dieses Tool funktioniert.

Das Tragflügelboot wurde ursprünglich auf Segelbooten verwendet, und Éric Tabarly, ein französischer Segler, war der Vorläufer des Konzepts! Das Konzept tauchte dann kurzzeitig im Schleppsurfen auf, bevor es sich in den 2000er Jahren mit Kite Foil an der hawaiianischen und französischen Küste erheblich weiterentwickelte, insbesondere dank Laird Hamilton, Paolo Rista und Dave Kamala. Foiling hat alle Boardsportarten revolutioniert, es besteht kein Zweifel, dass diese Praxis der Trend der nächsten Jahrzehnte sein wird.

Es hat den unbestreitbaren Vorteil, dass es die Möglichkeit bietet, die Anzahl der während einer Session gesurften Wellen zu vervielfachen! Auch bei nicht surfbaren Bedingungen können Sie segeln und surfen. Es ist jetzt für alle Disziplinen geeignet, vom Hochseerennen bis zum Boardsport:
Kite Foil
,
Surf Foil
,
SUP Foil
,
Wind Foil
,
Wake Foil
oder Wing Foil, die neueste Ergänzung in der Welt des Boardsports.

Inspiriert von der Natur fliegen, surfen und rudern wir mit unseren Produkten, die an der bretonischen Küste entwickelt wurden. Für Sie entwickelt: Qualitätsprodukte zu einem erschwinglichen Preis, die lange halten.

SROKA Company ist eine bretonische Marke, die von Bruno Sroka, 3-fachem Kitesurf-Weltmeister und dem ersten Menschen, der Kap Hoorn mit einem Drachen überquert hat, entwickelt wurde. Geboren aus dem Wunsch, seine Leidenschaft zu teilen und gleichzeitig hochwertige und langlebige Produkte zu entwickeln, stellt SROKA Company Gleitausrüstung wie Kitesurfen und aufblasbares WindFoil, KiteFoil, SurfFoil, SUPfoil, WingFoil und Stand-Up-Paddle her. Unser Ansatz: Boardsport zugänglich zu machen, indem wir die besten Produkte zum besten Preis anbieten. Deshalb wird jeder von ihnen von unserem Team an der bretonischen Küste ausgiebig getestet und für gut befunden.

Werden Sie Teil der Familie der Boardsport-Enthusiasten. Willkommen bei Sroka.

Häufig gestellte Fragen

Wingfoil oder Wingsurfen ist die neueste Boardsportart. Wir verwenden ein Foilboard (aufblasbar oder hart) mit einem sehr leichten aufblasbaren Flügel und einem Foil , um über das Wasser zu fliegen und zu surfen. Die Praxis befindet sich an der Schnittstelle von Kitesurfen, Surfen und Windsurfen. Sehr zugänglich, seine moderne Form erschien um 2019 herum und erfreut sich exponentiell wachsender Beliebtheit.

Wing Foiling ist eine Disziplin, die die Empfindungen des Surfens, Kitesurfens und Windsurfens kombiniert und gleichzeitig spezifische Vorteile bietet. Hier sind einige der Vorteile von Wing Foiling:

  • Eine einfache und leichte Ausrüstung : Wing Foiling wird mit einem Foilboard und einem aufblasbaren Flügel geübt, den Sie auf Armlänge halten. Das Material ist leicht zu transportieren, aufzublasen und zu lagern. Es nimmt wenig Platz ein und bleibt leicht.
  • Freiheit und Vielseitigkeit auf dem Wasser : Wing Foiling ermöglicht es Ihnen, auf allen Arten von Gewässern zu segeln, egal ob auf See, in einem See oder in einem Fluss. Es ist möglich, den Kite im Handumdrehen zu neutralisieren und vom Wing Foiling zum Surf Foiling zu wechseln, was für uns das beste Gefühl ist.
  • Eine zugängliche und unterhaltsame Praxis : Wing Foiling ist eine Disziplin, die sich an alle Niveaus richtet, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Minimum an Gleichgewicht und Koordination, um loszulegen.
  • Ein Ganzkörpertraining : Wing Foiling beansprucht alle Muskeln des Körpers, einschließlich Bauch, Rücken, Arme und Beine. Es hilft, Ihre Muskeln, Ausdauer und Flexibilität zu stärken.

Wie du siehst, ist Wing Foiling ein Boardsport, der viele Vorteile hat. Wenn Sie Ihre Wing Foiling-Fähigkeiten erlernen oder verbessern möchten, zögern Sie nicht, sich unser Sortiment anzusehen Flügel-Foil, die mit hochwertigen Materialien entworfen und an Ihre Bedürfnisse angepasst sind, oder Unser Blog, in dem Sie Tutorials für Wing Foiling starten, Einkaufsführer, Spot-Empfehlungen oder alle unsere Neuigkeiten.

Auch wenn die Durchschnittsgeschwindigkeiten niedriger sind als beim Kitesurfen und Windsurfen, wird es mit der richtigen Ausrüstung durchaus möglich, 20 oder sogar 25 Knoten im Wingfoil zu überschreiten. Zum Beispiel wurde die Höchstgeschwindigkeit unseres 1750er Startflügels mit fast 20 Knoten gemessen. Unsere Performance-Modelle wie die 670 (in Kürze) oder die 950 High Aspect sind viel schneller.

Zunächst einmal braucht man ein Minimum an Geschwindigkeit, um in einem Wing Foil gegen den Wind zu fahren. Sobald du ein gleichmäßiges Tempo hast, neige deine Schultern leicht nach hinten und winkele dein Board mit einer leichten Fersenstütze an. Bewegen Sie sich zurück und kanten Sie den Flügel gleichzeitig an, so dass er gut vor Ihnen liegt. Behalten Sie den Umhang im Auge. Der hintere Fuß kann etwas weiter hinten sein als in einer Seitenwindposition.

Achten Sie darauf, den Flügel nicht zu überkanten oder zu stark auf den hinteren Fuß zu drücken: Dann verlieren Sie Kraft und Geschwindigkeit oder Sie sehen sich dem Wind zu.

Ein langer Mast (90 cm) hilft, gegen den Wind zu fahren, da Sie mit dem Foil mehr Winkel einnehmen können.

Die Leine ist ein unverzichtbares Zubehör für die Sicherheit des Wing Foils. Du musst eine Kite-Leine und eine Board-Leine haben. Die Flügelleine sollte elastisch sein, damit dein Arm nicht schmerzt, wenn du den Flügel loslässt. Er sollte lang genug sein, um frei zu manövrieren, aber auch nicht im Gesicht schleifen. Am besten vermeidest du Leinen, wie sie beim Surfen verwendet werden, da sie beim Pumpen wieder ins Gesicht kommen können. Für die Boardleine ist alles möglich, solange das Zubehör fest ist (mindestens 6mm dick). Wenn gerade Leinen funktionieren, bevorzugen Sie gewickelte Leinen (oder Telefon), die nicht im Wasser schleifen, siehe Hüftleinen für ultimativen Komfort und Sicherheit.

Ja, Sie können mit Wing Foil surfen. Es ist sogar das Beste in der Branche. Es ist möglich, wieder auf den Gipfel zu klettern, indem man segelt, ohne auf dem Foil müde zu werden, und dann wie beim Surfen eine Welle zu erwischen. Sie bringen den Flügel dann in eine neutrale Position, indem Sie ihn am Griff an der Eintrittskante halten, und alles, was bleibt, ist, pures Surfgefühl zu genießen!

Um in Wellen zu beginnen, suchen wir nach Wellen, die nicht brechen. Je länger sie sind, desto besser. Die ideale Wellengröße, um mit dem Wing Foiling Surfen zu beginnen, liegt ungefähr zwischen 40 und 80 cm, dann kannst du so viel steigern, wie die Ausrüstung und das Niveau folgen!

Sie können an allen möglichen Stellen flügeln, solange sie sicher sind. Sie sollten nicht mit auflandigem Wind und ungünstiger Strömung abreisen. Hüten Sie sich vor überfüllten Orten. Am besten informieren Sie sich vorher. Ansonsten sind die Flecken unzählig.

Im Süden haben wir La Grande Motte, La Ciotat, Pointe Rouge, Hyères… Dann das Baskenland für diejenigen, die gerne surfen. Die Seen des Ostens sind nicht zu übertreffen mit Annecy, Genfersee, Monteynard… Auch die gesamte Atlantikküste ist voll von Spots, von La Baule über die Bretagne bis nach Belgien, die sowohl Surfen als auch Flach bieten. Zum Beispiel haben wir Carnac, den Hafen von Brest, die Halbinsel Crozon…

Außerhalb Frankreichs sind die Kanarischen Inseln ein sehr modisches Reiseziel mit Bedingungen, die immer da sind und für jeden Geschmack da sind. Schau dir hier die Guides zu den besten Wing Foiling Spots an:

Um alle neuen Artikel zu den besten Wingfoil-Spots zu entdecken, besuchen Sie unseren Blog und verwenden Sie die Schaltfläche “Ziele und Spot”, um Ihre Suche zu verfeinern.