Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Carbon-Folien

Zwei Carbonmasten für zwei Foiling-Erlebnisse

Carbon Folie ELITE | 14 mm

Das ultimative Performance-Carbon-Foil, das Ihnen unübertroffene Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit bietet. Der 14-mm-Mast ist das Nonplusultra für Fahrer, die Geschwindigkeit und den Nervenkitzel des Gleitens suchen!

SOLO Carbon Folie | 16 mm

Das ultimative Allround-Carbon-Foil, das dir ein sanftes Gleiten, größere Gewichtsersparnis und beste Vielseitigkeit garantiert. Der 16mm Mast ist der perfekte Begleiter für alle Levels, Disziplinen und Terrains!

Videopräsentation

Carbon Foil ist eine gute Wahl für alle, die Leistung in den Bereichen Wingfoil, Surf Foil, Pumping, Downwind, Wakefoil suchen.

Es ist alles eine Frage des Kompromisses. Wenn die Carbonfolie steifer sein kann, ist sie so schwer wie ein Aluminiummast. Wenn die Carbonfolie leichter ist, hat sie an Steifigkeit verloren. Die Steifigkeit und Leistung eines Mastes wird durch die Dicke und Sehne des Mastes definiert. Je dünner der Carbonmast (in Dicke und Seil), desto effizienter ist der Mast. Um steif zu sein, müssen Sie jedoch den Kohlenstoffanteil und die Qualität der Kohlefasern erhöhen, um den Luftwiderstand gering zu halten und die Steifigkeit zu maximieren. Das haben wir im Elite-Bereich des 14-mm-Carbonmastes getan.

Steifigkeit, Reaktionsfähigkeit und Haltbarkeit. Carbon ist steifer als Aluminium, wenn Sie hochwertige Kohlefasern verwenden, die als High Modulus Carbon bezeichnet werden. Die Drapierungsebene eines Mastes ist von grundlegender Bedeutung und bestimmt seine Steifigkeit bei Torsion oder Biegung; Wenn die Drapierungsebene perfekt ist, verbessert dies die Reaktionsfähigkeit und Kontrolle des Boards bei hohen Geschwindigkeiten erheblich. Die Steifigkeit der Carbonfolie ermöglicht es Ihnen, Empfindungen zu spüren, die mit anderen Materialien nur schwer wahrnehmbar sind. Das bieten wir dir für die Elite Carbon Foil Version in 14 mm.

Wenn Sie auf der Suche nach mehr Leichtigkeit sind, empfehlen wir Ihnen, sich die Solo-Folie in 16 mm anzusehen. Es wird im Vergleich zu einer Aluminiumfolie mehr als 1 kg leichter sein. Der Leichtigkeitsgewinn wird durch eine größere Dicke des Mastes (und damit einen erhöhten Luftwiderstand) kompensiert, während eine ähnliche Steifigkeit wie beim Elite 14 mm Carbon-Foil beibehalten wird. Wenn es nicht dein Ziel ist, Geschwindigkeitsrekorde aufzustellen, ist das Solo 16mm Carbon Foil vielleicht perfekt für dich.

Schließlich ist Carbon haltbarer als Aluminium, was bedeutet, dass es länger hält und weniger Wartung erfordert, wenn Sie vorsichtig sind.

Foil en carbone que faut il prendre en compte avant l'achat

Warum kostet Carbonfolie mehr als Alufolie?

Kohlefolie ist aufgrund der Qualität und Quantität der verwendeten Materialien, ganz zu schweigen von der Komplexität der Herstellung, im Allgemeinen teurer als Aluminiumfolie. Carbon ist schwieriger zu verarbeiten als Aluminium, was die Herstellung teurer macht. In unserer Elite Carbon Mast Version haben wir 140 Lagen Carbon, die nacheinander in die Form gelegt werden.

Die Leistung der Carbonfolie

Verbesserte Reaktionsfähigkeit und Kontrolle. Das Carbon-Foil verbessert dank seiner Steifigkeit die Reaktionsfähigkeit und Kontrolle des Boards. Es ermöglicht Ihnen, sich mit Ihrer Ausrüstung zu vereinen und Ihre Stützen präziser zu gestalten. Dies ermöglicht es anspruchsvollen Fahrern, Empfindungen zu erleben, die mit anderen Materialien nur schwer wahrnehmbar sind. Darüber hinaus führt eine Verringerung des Gesamtwiderstands des Mastes zu einer besseren Manövrierfähigkeit des Foils. Sie werden die Böen und damit die berauschende Beschleunigung auf dem Wasser deutlicher spüren.

plan technique du foil en carbone, les critères à prendre en compte pour l'achat
  1. Die Classic-Reihe richtet sich an Anfänger und besteht aus drei Größen der vorderen Flügel: 2000 cm2, 1750 cm2 und 1500 cm2. Diese Kites haben eine moderate Streckung, die ihnen maximale Stabilität, Zugänglichkeit und Manövrierfähigkeit verleiht. Die Größe der vorderen Flosse hängt davon ab, wo Sie segeln werden (starker Wind oder leichter Wind) und Ihrer Größe.
  2. Der Kontrollbereich ist unser Allzwecksortiment, es ermöglicht Ihnen, zu schnitzen, Fortschritte zu machen und die Exzellenz des SROKA-Sortiments mit einer erheblichen Dosis Zugänglichkeit zu genießen! Unabhängig von Ihrem Niveau gibt Ihnen dieser Bereich die Kontrolle über alle Wind- oder Seebedingungen. Er ist in zwei Flügeln erhältlich, derzeit 1250 cm2, 950 cm2 und bald 820 und 680 cm2.
  3. Schließlich ermöglicht der High Aspect-Bereich (der mit einer hohen Streckung oder Streckung) in großen Größen das Gefühl, dass ein Flugzeug mit einer unglaublichen Flugfinesse gleitet, und in kleinen Größen ist die Geschwindigkeit der vorherrschende Faktor.

Die Bereiche sind in drei Unterkategorien unterteilt:

  • Die Wave (W)- Unterreihe für Surf-Foiling, die eine bessere Kontrolle und ein effizientes Pumpen bei niedrigen Geschwindigkeiten ermöglicht,
  • Die Lift (L)- Teilreihe mit einem Profil, das mehr Leistung und mehr Toleranz bei niedrigen Geschwindigkeiten ermöglicht, mit einem leichteren Start bei leichtem Wind,
  • Und die Speed (S)-Teilreihe mit schnellen Profilen, die maximale Beschleunigung, Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten und ungezügeltes Gleiten mit besserem Beschleunigungsgefühl ermöglichen.

Wir haben uns entschieden, unser Angebot an Auslegern auf 4 Modelle zu beschränken, um Ihrem Kunden eine einfachere Auswahl zu ermöglichen. Um sich an jedes Profil anzupassen, können unsere Stabilisatoren mit Unterlegscheiben verwendet werden, um sie anzupassen und so allen Niveaus und Größen gerecht zu werden.

Kurz gesagt Das Carbon-Foil ist eine ideale Wahl für Fahrer, die eine optimale Leistung suchen. Sie bietet im Vergleich zu Aluminiumfolien eine unvergleichliche Steifigkeit, Gleitfähigkeit, Reaktionsfähigkeit und Haltbarkeit. Wenn Sie Ihr Segelerlebnis verbessern möchten, ist Carbon Foil eine gute Wahl.

Häufig gestellte Fragen

Unsere Carbonmasten haben mehrere Vorteile gegenüber unserem Aluminiummast. Einige dieser Vorteile sind:

  • Unsere Carbonmasten sind dünner als die Aluminiumversion, was den Luftwiderstand deutlich reduziert und die Geschwindigkeit erhöht. Sie werden ein Gefühl von ungezügeltem Gleiten und einem besseren Gleiten des Fluges haben.
  • Unsere Carbonmasten sind genauso steif oder steifer als die Aluminiumversion, was das Ansprechverhalten und die Kontrolle verbessert. Alle Ihre Manöver werden einfacher.
  • Unsere Carbonmasten sind leichter als die Aluminiumversionen, was das Gewicht des Foils reduziert und den Transport erleichtert. So kannst du dein Foil mühelos tragen und schneller ins Wasser bringen. Das geringe Gewicht verbessert die Reaktionsfähigkeit und Kontrolle.
  • Unsere Carbonmasten müssen nicht gespült oder gewartet werden, im Gegensatz zu den Aluminiumversionen, die mit Salz korrodieren können. So hast du länger und sorgenfrei Freude an deinem Foil .

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass unsere Carbonmasten Ihnen ein angenehmeres, leistungsfähigeres und langlebigeres Segelerlebnis bieten als unser Aluminiummast. Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben oder Ihren Carbonmast bestellen möchten.

Die SROKA Elite 14mm Carbonfolie ist schwerer als der durchschnittliche Carbonmast, da sie aus viel hochwertigem Carbon besteht, was ihr eine außergewöhnliche Steifigkeit verleiht. Der Mast ist solide und hat keinen Schaumstoff im Inneren, was ihn stärker und langlebiger macht.

Es ist kein Geheimnis, so ein rutschiger und steifer Mast kann nicht leichter sein, es sei denn, man verwendet noch bessere Kohlefasern, was ein Foil deutlich teurer machen würde.

Das zusätzliche Gewicht wird durch sein widerstandsfreies Gleiten und sein perfektes Ansprechverhalten mehr als kompensiert.

Für einen leichteren Mast wählen Sie den 16mm SOLO Carbonmast.

Nein, der Elite Carbonmast ist nicht mit dem Rumpf des S-Foil Aluminium kompatibel.

Damit Sie jedoch Ihre High Aspect-, Classic-, Control- und Stabilisatorflossen verwenden können, wird ein Rumpf (Elite 100% Carbon oder Elite Aluminium, je nach Wunsch) mit dem Mast geliefert.

Carbonstangen sind aus mehreren Gründen teurer als Aluminiumstangen. Hier sind einige dieser Gründe:

  • Carbon ist ein teureres Material als Aluminium, insbesondere das M40J-Carbon, das wir für unsere Masten verwenden. Dieses Carbon ist von sehr hoher Qualität, mit außergewöhnlicher Festigkeit und Steifigkeit. Es ist auch seltener und schwieriger herzustellen als Aluminium.
  • Die Herstellungszeit eines Carbonmastes ist länger als die eines Aluminiummastes. Bestimmte Schritte müssen befolgt werden, wie z. B. Schneiden, Drapieren, Formen, Entformen, Schleifen und Lackieren des Kohlenstoffs.
  • Die Qualitätskontrolle eines Carbonmastes ist anspruchsvoller als die eines Aluminiummastes. Überprüfen Sie das Carbon sorgfältig auf Defekte oder Risse, die die Sicherheit und Leistung des Mastes beeinträchtigen könnten. Es muss auch sichergestellt werden, dass der Mast die erforderlichen Standards für Festigkeit und Steifigkeit erfüllt.

Der Carbonmast erfordert im Gegensatz zur Version mit dem Aluminiumrumpf keine besondere Wartung. In der Tat ist Kohlenstoff ein Material, das korrosionsbeständig ist und sich nicht mit Salz abbaut. Sie müssen Ihren Carbonmast also nicht nach jeder Sitzung abspülen oder mit einem speziellen Produkt reinigen. Bewahren Sie es einfach an einem trockenen Ort und fern von Stößen auf.

Andererseits sollte der Aluminiumrumpf nach jeder Sitzung mit frischem Wasser gespült werden, um ein Oxidieren der Schraubeneinsätze zu verhindern.

Wenn Ihr Carbonmast kleinere Schäden wie Kratzer, Absplitterungen oder oberflächliche Risse aufweist, können wir Ihnen bei der Reparatur helfen. Wir verfügen über das Know-how und die Ausrüstung, um Ihren Carbonmast zu restaurieren und ihm sein ursprüngliches Aussehen und seine ursprüngliche Leistung zurückzugeben. Wir können die Reparatur je nach Belieben in unserer Werkstatt oder zu Hause durchführen.

Um uns zu kontaktieren, können Sie uns unter +33 (0)2 98 32 53 69 anrufen oder uns eine E-Mail an contact@srokacompany.com senden.

Nein, die Verwendung eines Carbonmastes erfordert kein hohes Maß an Erfahrung. Sie können einen Carbonmast unabhängig von Ihrem Übungsniveau verwenden, egal ob Sie Anfänger, Fortgeschrittener oder Experte sind. Der Carbonmast bietet Ihnen mehr Leichtigkeit, Reaktionsfähigkeit und Leistung und ist gleichzeitig sowohl mit Elite Carbon- als auch mit Elite Aluminiumrümpfen kompatibel. Sie können den Rumpf auswählen, der am besten zu Ihnen passt, je nach Budget und Vorlieben.

Nein, Carbonmasten sind nicht UV-empfindlich.

Rumpfmast-Montage:

  • Ein Carbonmast
  • Ein Rumpf
  • Eine Tragetasche
  • Eine Schutzhülle für den Mast
  • Ein Schrauben-Kit

Vollcarbon-Folie:

  • Ein Carbonmast
  • Ein Rumpf
  • Eine vordere Flosse
  • Ein Stabilisator
  • Eine Tragetasche
  • Eine Schutzhülle für den Mast
  • Eine Schutzhülle für die vordere Finne
  • Eine Schutzhülle für den Stabilisator
  • Ein Schrauben-Kit

Die Geschwindigkeit eines Foils hängt hauptsächlich vom Widerstand ab, auf den es im Wasser stößt.

Dieser Widerstand, der als Widerstand bezeichnet wird, wird durch die Form und Größe des Foilmastes beeinflusst. Je dünner der Mast und mit wenig Seil, desto weniger Luftwiderstand erzeugt er und desto schneller ist er.

Das Material des Mastes spielt eine Rolle für seine Leistung. Carbon ist ein leichteres und steiferes Material als Aluminium, wodurch das Seil (Breite) und die Dicke des Mastes reduziert werden können, ohne seine Festigkeit zu beeinträchtigen.

Daher sind Carbonmasten in der Regel dünner als Aluminiummasten, was sie schneller macht.

Die Eigenschaften der einzelnen Masten sollten jedoch vor dem Vergleich ihrer Geschwindigkeit überprüft werden, da es Ausnahmen geben kann.

Wenn Sie eine Folie vorbestellt haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail, sobald Ihre Bestellung versandt wurde. Ab diesem Datum dauert die Zustellung von Paketen in der Regel 2 bis maximal 3 Werktage für das französische Mutterland.

Für andere Ziele können die Lieferzeiten je nach gewähltem Lieferservice variieren. Wir danken Ihnen für Ihre Geduld und Ihr Vertrauen.

Das hängt von den Carbonmasten ab, da es verschiedene Arten von Carbon und die Herstellung gibt.

Unser Carbonmast ist 100% solide, das heißt, es gibt keinen Schaumstoff im Inneren, was ihn stärker und widerstandsfähiger gegen Stöße macht.

Darüber hinaus besteht es aus M40J-Carbon, einem hochwertigen Carbon, das vor allem in der Luftfahrt verwendet wird.

Dieses Carbon bietet eine hervorragende Steifigkeit und Haltbarkeit. Das macht unseren Mast weniger leicht als der Durchschnitt, aber viel langlebiger.

Außerdem können kleine Haken an Steinen oder anderen Hindernissen einfach, schnell und kostengünstig repariert werden.

Sie können uns für weitere Informationen zum Kundendienst kontaktieren.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass unser Carbonmast nicht zerbrechlicher ist als ein Aluminiummast.

Ähnliche Produkte