Was spricht für die Foils von SROKA?

Mehr als nur eine Erfahrung – Eine Leidenschaft

Die Marke wurde 2013 ins Leben gerufen, als sich Bruno SROKA (dreifacher Kitesurf-Weltmeister und Abenteurer) aus dem Wettbewerbssport zurückgezogen hat. Dank seiner vergangenen Erfahrungen als Spitzensportler im Bereich des Kitesurfens und als Sportlehrer war es ihm möglich, Komponenten aus zwei Welten zu vereinen: Den Wettbewerbsaspekt sowie die technischen Aspekte und die Zugänglichkeit des Sports für alle, durch das Angebot einfach zu handhabender Produkte.  In jedem Produkt werden diese beiden Welten vereint. SROKA bietet innovative, leistungsstarke, mit Blick fürs Detail konzipierte, qualitativ äußerst hochwertige, erschwingliche Foils.